Bundesweiter Astronomietag - Teleskoptreffen in Silberbach

Die Teilnahme ist kostenfrei!

Beim diesjährigen Astronomietag steht besonders die Lichtverschmutzung im Fokus. Damit ist die zunehmende starke Aufhellung des Nachthimmels durch künstliche Lichtquellen gemeint. Dadurch ist es in weiten Teilen Deutschlands nicht mehr möglich einen dunklen Nachthimmel zu erleben.
Auch aus Hof heraus ist die Sicht zum Sternenhimmel dadurch eingeschränkt.
Wir nehmen das zum Anlass und entfliehen dem Lichtsmog und beobachten gemeinsam in Silberbach bei Konradsreuth unter einem deutlich besseren Himmel als in Hof.
Die Mitglieder des Astroteams werden mit Instrumenten vom Fernglas bis zum großen Dobson Besuchern den Sternenhimmel näher bringen.
Jeder mit eigenen Instrumenten ist herzlich eingeladen diese mitzubringen.

Wegbeschreibung:
Von 95176 Konradsreuth aus, fahren Sie am Kreisverkehr (bei Fa. Rohleder) Richtung Silberbach.
Im Ort angekommen, biegen sie die letzte Straße (Wendlershofer Weg) rechts ab und folgen der Straße bis zum Ende.
Dort rechts dem Feldweg folgen und nach ca. 200m ist der Beobachtungsplatz erreicht!

Wir empfehlen, das Auto im Dorf abzustellen und zu Fuß (ca. 5min.) zum Teleskoptreffen zu gehen, da die Parkmöglichkeiten am Beobachtungsplatz beschränkt sind.